Kraftzuwachs trotz doppeltem Defizit – Ich bin ein Carb Girl

Ich hatte heute mega Power im Training und das hat mich gewundert. Und es war ein Beintraining mit vielen Kniebeugen, was meine Verwunderung noch einmal vergrößert. Denn mein Schlaf war zwar etwas besser als vor dem Markt, aber ich bin schlecht eingeschlafen und mehrfach wach gewesen. Dennoch lief das Training top, was mir aufgezeigt hat, wie gut Kohlenhydrate für mich sind. Ich sehe es deshalb auch nicht ein auf diese zu verzichten, da kann jeder sagen was er will. Und es muss auch jeder herausfinden, was für ihn passt. Generell bin ich jedoch der Meinung, dass, wenn überhaupt Lowcarb von Männern leichter/besser durchzuführen ist. Dann sollen die das auch machen. Und klar nehmen Frauen damit auch super gut ab, doch viele bekommen Probleme mit der Schilddrüse, und dann ist es auch schon wieder vorbei mit dem Abnehmen. Doch ich merke gerade, dass ich zu tief in ein Thema rutsche über das ich heute überhaupt nicht schreiben möchte.

Meine jüngste Tochter ist heute 20 Jahre alt. Das wird gefeiert. Ich bin wieder einmal erstaunt darüber, wie schnell die Zeit vergeht. Heute also auch wieder nur ein kurzer Beitrag. Habt eine schöne Zeit

liebe Grüße Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.